Montag, 12. Februar 2018

LIEBLINGE DEZEMBER 2017 - JANUAR 2018


Ziemlich untypische Lieblinge für mich, kaum dekorative Kosmetik. Das hat unterschiedliche Gründe, wobei eigentlich ganz einfach: Ich habe mich wenig oder nur mit den gleichen Produkten geschminkt. Anfang Dezember war ich im Urlaub. Dorthin habe ich absichtlich wenig Make Up mitgenommen, um die Produkte die ich vorhatte zu kaufen auch gleich ausprobieren kann. Das hat dann nicht funktioniert, weil ich schon in den ersten Tagen eine allergische Reaktion im Gesicht (um die Augen herum) bekommen habe und daher so wenig wie möglich Make Up und wenn, dann nur die gleichen Produkte verwendet habe, um meine Haut nicht noch weiter zu reizen. Kaum war meine allergische Reaktion fast abgeklungen, ärgerte mich meine rechte Schulter - und ich bin Rechtshänderin - und ich konnte mich "nur" mit links schminken, da hieß es dann auch so wenig wie möglich, weil mehr hätte mit links geschminkt bei mir nicht gut ausgesehen. So blieben mir nur gut 2 Wochen in den letzten zwei Monaten in denen ich mich so geschminkt habe wie ich es gewohnt war.
 
 BaleaMED ULTRA SENSITIVE WASCHGEL
Das Waschgel habe ich mir wieder nachgekauft, nachdem ich schon 2016 gute Erfahrungen bei meiner damaligen allergischen Reaktion gemacht habe.
+ hat meine Haut nicht gereizt
+ nicht austrocknend
+ entfernte mein Make Up komplett
+ wenig Rückstände auch dem anschließenden Gesichtswasserpad
+ ohne Parfüm - Parabene - Farbstoffe
 
 
BaleaMED ULTRA SENSITIVE GESICHTSWASSER
+ entfernt Rückstände sehr gut
 + reizt meine Haut nicht
+ duftneutral
+ hinterlässt keinen Film auf meiner Haut
+ ohne Parfüm - Parabene - Farbstoffe
WELEDA Hautcreme Skin Food
Auch die WELEDA -Creme habe ich bereits vorletztes Jahr einmal leergemacht und letzten Dezember wieder nachgekauft.
Sie ist auf trockene und raue Haut abgestimmt und somit genau das richtige für meine sehr trockene Haut.
Aufgetragen habe ich sie jeden Abend auf den Partien in meinem Gesicht, wo ich die vom Arzt verschriebene Salbe nicht aufgetragen habe.
+ am nächsten Morgen weniger Spannungsgefühl
+ und die trockenen/rauen Stellen sind langsam zurückgegangen
+ typischer WELEDA-Geruch
- zeiht langsam ein, durch die Pasten artige Konsistenz
+ ohne synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe
ORIGINAL SOURCE FOAMING SHOWER GEL ZITRONE & LIMETTE
+ Duftlieblinge
+ schöner "stabiler" (wie soll ich das denn nur beschreiben???) Schaum

 
babylove Mama BRUSTWARZENSALBE
+ Retter meiner trockenen Stellen an meinen Händen
+ Retter meiner - im Winter - trockenen Lippen

 
Catrice NUDE ILLUSION LOOSE POWER TRANSPARENT
Erster Eindruck bestätigt und auch schon wieder nachgekauft.
+ feines Puder
+ mattiert gut und langanhaltend
+ verändert Foundationfarbe nicht
+ trocknete meine Haut nicht aus
SONNTAGSMAKEUP

 
Catrice CAMOUFLAGE CREAM - 010 Ivory
Der nächste Retter im Dezember für mich, diesmal wurde mein Make Up gerettet. Ja, ich weiß..! Eigentlich sollte ich gar kein Make Up tragen, aber ich wollte trotzdem nicht darauf verzichten.
+ hat alle Rötungen abgedeckt
+ mit Puder gesettet , hat sie meinen Tag sehr gut durchgehalten.
- Farbe war etwas zu dunkel und etwas zu gelblich

Das waren meine untypischen Lieblinge aus dem Dezember 2017 und Januar 2018. Was waren eure Lieblinge der letzten Monate?

Louise

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen